Für mehr Sicherheit und Prävention im Strassenverkehr. Ihre Aargauer Fahrlehrer.

Vorbereitung – der Weg zum Führerausweis

 

 

Nothilfekurs – richtige Nothilfe kann Leben retten
Jeder Mensch kann in eine Situation geraten wo er auf die Hilfe anderer angewiesen ist. Deshalb benötigt jeder Mensch die Fähigkeit in einer Notsituation angemessene Hilfe zu leisten zu können – Nothilfe eben.

 

Ausbildungsziele des Nothelferkurses

  • Eine Situation richtig einschätzen können
  • Weitere Schäden für Betroffene und Helfende verhindern
  • Die lebensrettenden Sofortmassnahmen richtig einsetzen können

 

Die Bestätigung des Kursbesuches ist 6 Jahre gültig. Der Kurs kann daher schon vor dem 18. Lebensjahr absolviert werden. Der Nachweis ist nur für die erste zu absolvierende Kategorie nötig.


Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises
Das Gesuchsformular kann beim Strassenverkehrsamt abgeholt oder über das Web heruntergeladen werden.
> Gesuchsformular (Link Formular)

 

Anleitung zum Gesuchsformular

  • Gesuchsformular vollständig ausfüllen
  • Sehtest auf dem Gesuch durch einen ermächtigten Optiker ausfüllen lassen (6 Monate gültig)
  • 2 Passfotos beilegen
  • Wer zum erstenmal ein Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises einreicht, muss persönlich bei der Einwohnerkontrolle mit einem Pass oder Identitätskarte (AusländerIn mit original Ausländerausweis) das Gesuchsformular bestätigen lassen.
  • Bescheinigung über lebensrettende Sofortmassnahmen (Nothilfekurs) beilegen

 

 

Viagra kaufen Original Viagra Viagra Online kaufen Viagra Pfizer